Aktuelles

Gut gekämpft, Sachsen!

mehr Die FDP Sachsen und ihr Spitzenkandidat Holger Zastrow haben gekämpft wie die Löwen – leider ohne Erfolg. FDP-Chef Christian Lindner bedankt sich bei den Wahlkämpfern.

Die FDP Sachsen und ihr Spitzenkandidat Holger Zastrow haben gekämpft wie die Löwen – leider ohne Erfolg. Ersten Prognosen zufolge konnten die Liberalen lediglich 4,3 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. FDP-Chef Christian Lindner bedankt sich bei den Wahlkämpfern, die „mit Enthusiasmus und Leidenschaft“ in der schwierigsten Phase der FDP für die liberale Sache eingetreten seien.