Dr. Corinna Hoerst

Senior Fellow & Deputy Director “The German Marshall Fund of the United States”

Ihr Geschichtsstudium absolvierte Dr. Corinna Hörst an der Universität Heidelberg, der St. Andrews University in Schottland und der Miami University in Ohio, an der sie bis 1999 Amerikanische und Weltgeschichte unterrichtete. Dr. Corinna Hörst ist leitende Wissenschaftlerin und stellvertretende Direktorin des German Marshall Funds of the United States in Brüssel. Als Mitgründerin von The Brussels Binder tritt sie für eine Förderung von weiblichen Führungskräften in der Europäischen Union ein. In ihrem 2017 veröffentlichtem Buch „Women Leading the Way in Brussels“ erzählt sie die Erfolgsgeschichte von vierzehn Frauen in Führungspositionen. Das Buch bietet Inspirationen, Anleitung und Unterstützung für weibliche Führungskräfte. Dabei fordern die Autorinnen ein schnelles Umdenken und Aufbrechen der veralteten Strukturen, um den Prozess der Gleichstellung der Geschlechter in Führungsebenen voranzutreiben.

Corinna Hoerst