Alexander Graf Lambsdorff
Alexander Graf Lambsdorff
Europa USA

Sonntag: Alexander Graf Lambsdorff bei Anne Will

03.02.2017

Einreiseverbot, wirtschaftliche Abschottung und Kampfansage an die Medien - so startet Donald Trump in die Präsidentschaft. Unter der Überschrift "Die Trumpokratie - Eine Gefahr für die freie Welt?" diskutieren  Justizminister Heiko Maas (SPD), der FDP-Europaabgeordnete Alexander Graf Lambsdorff, der Historiker Heinrich August Winkler, Sylke Tempel, Chefredakteurin der Zeitschrift "Internationale Politik", und Max Otte, deutsch-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler bei "Anne Will". Am Sonntag ab 21.45 Uhr in der "ARD".