Gerald Ullrich

Gerald Ullrich

Direktkandidat im Wahlkreis 196
Listenplatz 2 der Landesliste Thüringen

Seit meiner Geburt 1962 ist Floh-Seligenthal mein Lebensmittelpunkt. Nach meiner Lehre als Elektriker nahm ich ein Studium an der Fachschule Hermsdorf auf. Dieses schloss ich 1986 als Elektronik-Ingenieur ab. Nach dem Grundwehrdienst arbeitete ich ab dem Frühjahr 1989 als Auftragsleiter für ein Großprojekt. Nach der politischen Wende entschloss ich mich, mein Leben selbst in die Hand zu nehmen und gründete im Mai 1990 mein eigenes Unternehmen.

Unterstützer der Freien Demokraten für eine offene Gesellschaft

Helmut Markwort
Helmut
Markwort
Jürgen Wilfried Falter
Prof. Dr. Jürgen
Falter
Sabine Christiansen
Sabine
Christiansen
Maximilian Hartung
Maximilian
Hartung
Ulrike Ackermann
Prof. Dr. Ulrike
Ackermann
Andreas Wendemuth
Prof. Dr. Andreas
Wendemuth
Prof. Dr. Reinhard Merkel
Prof. Dr. Reinhard
Merkel
Walter Smerling
Prof. Dr. Walter
Smerling
Thilo Baum
Thilo
Baum
Dr. Tobias Debuch
Dr. Tobias
Debuch
Alexander Görlach
Dr. Dr. Alexander
Görlach
Christoph Giesa
Christoph
Giesa
Machen Sie neu zur Gewohnheit: Unser Newsletter

Investieren Sie in die Zukunft.

Schließen Sie sich uns an.

Jetzt Mitglied werden