Bundesverband landwirtschaftlicher Fachbildung e.V. (vlf)

Die Anforderungen des Umwelt- + Ressourcenschutzes an die heimische Lebensmittelerzeugung nehmen stetig zu. Welche Technologien + Instrumente sind dafür notwendig? Und wie werden Sie die heimische + auch die Öko-Landwirtschaft unterstützen? Wie wollen Sie landwirt. Flächen für die Produktion erhalten?

Wir Freie Demokraten wollen die Ziele unserer multifunktionalen Landwirtschaft in Einklang bringen. Wir setzen dabei auf Natur- und Artenschutz durch Kooperationen statt starrer Auflagen und Bewirtschaftungseinschränkungen. Vor dem Hintergrund der wachsenden Weltbevölkerung und steigenden Nachfrage nach Lebensmitteln bedarf es einer nachhaltigen Intensivierung der landwirtschaftlichen Produktion. Gleichzeitig stellt der Klimawandel die Landwirtschaft weltweit vor große Herausforderungen und bedroht die Ernten. Damit geht auch eine enorme Verantwortung für Deutschlands hochentwickelte Industrienation einher, weiterhin seinen Beitrag zur globalen Nahrungsmittelsicherheit durch moderne, ressourcenschonende Produktionsverfahren zu leisten. Wir sehen dabei große Chancen in der Nutzung innovativer Technologien wie Smart Farming oder neuer Züchtungstechniken, die wir voranbringen wollen. Um eine Abwanderung der landwirtschaftlichen Produktion ins Ausland zu verhindern, wollen wir verlässliche Rahmenbedingungen für unsere Landwirte.

Vitalität + Zukunftsfähigkeit vieler ländlicher Räume leiden durch Abwanderung junger Menschen + Überalterung der verbleibenden Bevölkerung. Wie werden Sie eine wirklich flächendeckende hochleistungsfähige Infrastruktur in ländlichen Räumen sicherstellen und standortnahe Arbeitsplätze sichern?

Wir Freie Demokraten wollen durch vielfältige, moderne Ansätze und mehr Freiräume für Kommunen die Lebensqualität der Menschen verbessern und insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen, von der Industrie, der Landwirtschaft über das Handwerk bis zum Handel, auch in ländlichen Regionen Perspektiven schaffen. Voraussetzungen hierfür sind eine flächendeckend zukunftstaugliche digitale Infrastruktur, leistungsfähige Verkehrswege, ein flexibler öffentlicher Personennahverkehr sowie ein starkes duales Bildungssystem. Den Ausbau von Hochgeschwindigkeitsnetzen wollen wir mit Gigabit-Gutscheinen beschleunigen. Innovative Mobilitätsformen wie das autonome Fahren können insbesondere für den ländlichen Raum eine schnellere und kostengünstigere Versorgung bedeuten. Zudem wollen wir Ehrenamt und Sport durch gute Rahmenbedingungen (z. B. Entlastung von Bürokratie und Haftungsrisiken) unterstützen.

Unterstützen Sie den Vorschlag, das Grundgesetz in Art. 20a - Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen und der Tiere - um die Ziele Ernährungssicherung und Klimaschutz zu ergänzen?

Wir Freie Demokraten wollen die heimische Landwirtschaft stärken und gleichzeitig Klimaschutz durch marktwirtschaftliche Instrumente zuverlässig und effizient erreichen. Die Aufnahme von "Ernährungssicherung" und "Klimaschutz" in Art. 20a des Grundgesetzes würde jedoch keineswegs bedeuten, dass damit verlässliche Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft einhergehen. Anstatt solcher symbolischer Maßnahmen bedarf es unmissverständlicher politischer Beschlüsse zur Angleichung von Produktionsstandards innerhalb des europäischen Binnenmarktes. Nur so schaffen wir endlich einen fairen Wettbewerb innerhalb der EU.

Nicht nur die Coronakrise hat verdeutlicht, dass ein Bundesministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlichen Raum unverzichtbar ist. Wird es künftig bei Regierungsverantwortung Ihrer Partei ein solches eigenständiges Bundesministerium geben?

Die Politik muss der Anforderung, die Themen und Herausforderungen der Landwirtschaft und des ländlichen Raumes insgesamt aufzugreifen und Lösungen anzubieten, gerecht werden. Dies muss ein fester Bestandteil im täglichen Handeln aller betroffenen Politikbereiche sein. Wir Freien Demokraten wollen daher in Regierungsverantwortung auch weiterhin ein eigenständiges Ministerium für Ernährung und Landwirtschaft etablieren.

zur Übersicht der Wahlprüfsteine