Wahlprüfsteine von "MOVING International Road Safety Association e. V."

Fragen:

Brauchen wir auch in Zukunft eine professionelle Fahrausbildung in Deutschland? ☐Ja ☐Nein ☐Weiß ich nicht/unentschieden

Ja.

Sollen künftig Bedienung und Einsatz moderner Fahrerassistenzsysteme Bestandteile in der Ausbildung und der praktischen Fahrprüfung sein? ☐Ja ☐Nein ☐Weiß ich nicht/unentschieden

Unentschieden.

Sollen zur Förderung der Elektromobilität künftig elektrische oder teilelektrische Fahrzeuge in die praktische Führerscheinausbildung integriert werden? ☐Ja ☐Nein ☐Weiß ich nicht/unentschieden

Nein.

Halten Sie den Einsatz von leistungsfähigen Simulatoren in Fahrschulen zur Verbesserung der Gefahrenwahrnehmung und zur ressourcenschonenden Ergänzung der praktischen Fahrausbildung für sinnvoll? ☐Ja ☐Nein ☐Weiß ich nicht/unentschieden

Unentschieden.

Halten Sie es angesichts des technischen Wandels und aus Gründen der Kostenreduzierung der Ausbildung für sinnvoll, dass künftig praktische Fahrprüfungen auch auf Automatikfahrzeugen abgenommen werden dürfen auch ohne Führerscheinbeschränkung auf Automatikfahrzeuge (z. B. wenn eine gewisse Anzahl an Fahrstunden auf einem Schaltwagen absolviert wurden)? ☐Ja ☐Nein ☐Weiß ich nicht/unentschieden

Unentschieden.

Unterstützen Sie den Einsatz von digital gestützten Lehrmethoden (z. B. blended learning) im Bereich der theoretischen Führerscheinausbildung? ☐Ja ☐Nein ☐Weiß ich nicht/unentschieden

Ja.

Würden Sie eine Harmonisierung der unterschiedlichen Fahrausbildungssyteme in Europa begrüßen, sofern dabei sichergestellt wird, dass Fahranfänger von professionellen Fachkräften ausgebildet werden? ☐Ja ☐Nein ☐Weiß ich nicht/unentschieden

Unentschieden.

zur Übersicht der Wahlprüfsteine