Wolfgang Kubicki
Wolfgang Kubicki feiert Geburtstag und freut sich auf anstehende Wahlen
Partei Bundestagswahl

Wir wollen stärker werden als die Grünen

02.03.2017

Am Freitag feiert FDP-Vize Wolfgang Kubicki seinen 65. Geburtstag, doch der Ruhestand kann ihn nicht locken. Im Welt-Interview spricht das liberale Zugpferd im Norden über seine Ziele für 2017. Bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein erhofften sich die Freien Demokraten ein zweistelliges Ergebnis, so der FDP-Spitzenkandidat. "Auf jeden Fall wollen wir stärker werden als die Grünen." Die Chance, zweistellig zu werden, sieht er auch bei der anstehenden Wahl in NRW. "Das würde uns auch im Bund viel Rückenwind bringen", gab er zu bedenken.

Der FDP-Vize gab auch Einblicke in die komplizierte Realität der Altersvorsorge. Anstelle eines Rentenbescheids habe er eine Mitteilung der Rechtsanwaltsversorgung erhalten, dass ihm ab Juli 2017 eine Zahlung aus der Anwaltsversorgung zustehe. "Die letzte Zahl lag bei dreitausendzweihundertsoundsoviel Euro. Das kommt daher, dass ich als Selbstständiger mehr als 35 Jahre sowohl Arbeitgeber- als auch Arbeitnehmerbeiträge eingezahlt habe und dass das keine Umlage-, sondern eine kapitalgedeckte Versorgungsart ist", erklärte er.

Kapitalgedeckte Renten-Verfahren seien zwar mit Risiken behaftet, vor allem in Finanzkrisen. "Aber auf lange Sicht ist es ein tragfähiges Modell", betonte Kubicki. Das reine Umlageverfahren werde auch ein Problem, weil künftig immer weniger Menschen Beiträge zahlen und immer mehr Bezugsrechte haben würden. "Wenn man beide Modelle miteinander verbinden würde, hätte man alle Risiken abgedeckt", erläuterte er.

Fit wie Lumpi

Der kantige FDP-Politiker und Jurist denkt nicht daran, mit der Arbeit aufzuhören. "Das Schöne ist ja, dass man als Selbstständiger einfach weiterarbeiten darf", sagte Kubicki. "Man muss nur nichts mehr einzahlen. Und es wird auch nichts angerechnet." Er fühle sich auch "überhaupt nicht so, wie ich früher gedacht habe, dass man sich fühlen müsste, wenn man 65 wird", konstatierte er. "Ich bin fit wie Lumpi."