Digitalisierung, Code, Menschen

Digitalisierung

Selbst fahrende Autos, sich selbst steuernde Fabriken oder Ärzte, die über tausende Kilometer hinweg Operationen durchführen. Was für viele Menschen bisher allenfalls ein Science Fiction-Szenario war, könnte bald Wirklichkeit werden. Der digitale Fortschritt verändert unser Privatleben, unserer Arbeitswelt und unsere Wirtschaft nachhaltig. Damit die Menschen die Chancen der Digitalisierung nutzen können, muss die Politik gezielt Zukunftsimpulse setzen. Eine unzureichende digitale Infrastruktur, zu starre Arbeitsgesetze, mangelnde Datenschutzregelungen und mittelmäßige digitale Bildung blockieren den Fortschritt.

Wir Freie Demokraten wollen sicherstellen, dass die Menschen in Deutschland die Chancen des digitalen Fortschritts ergreifen können. Voraussetzungen hierfür sind der flächendeckende Ausbau der digitalen Infrastruktur mittels Glasfasertechnologie und ein diskriminierungsfreier Internetzugang durch Netzneutralität. Zudem setzen wir auf bessere rechtliche Rahmenbedingungen für die digitale Ökonomie, flexiblere Arbeitszeitmodelle sowie die Wiederherstellung der informationellen Selbstbestimmung der Bürger.

Um diese Ziele zu erreichen, wollen wir Freie Demokraten:

  • Eine flächendeckend leistungsfähige digitale Infrastruktur
  • Den Abbau von bürokratischen Barrieren für Startups und Innovationen
  • Mehr Offenheit gegenüber neuen Technologien und Geschäftsmodellen, wie zum Beispiel der sogenannten Share Economy
  • Den Einsatz digitaler Technologien und entsprechend ausgebildeter Lehrer an den Schulen
  • Eine flexible Arbeitskultur, die Freiräume für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf schafft
  • Wirksame internationale Datenschutzstandards und starke Verschlüsselungstechnologien
  • Verwaltungsvorgänge durch E-Government beschleunigen