Europas Chancen nutzen.

Europa wählt am 26. Mai: Wir haben das erste Mal die Möglichkeit, Geschichte zu schreiben und diese Große Koalition abzuwählen.

Mit Enteignungen wird nicht eine einzige Wohnung neu geschaffen. Es werden nur Investoren verschreckt, die neue Wohnungen bauen könnten.

- Christian Lindner

Statt Enteignungen: Kluge, nachhaltige Bau- und Wohnungspolitik

  • Besonders in Großstädten sind die Mieten in den vergangenen Jahren rasant gestiegen.
  • Gegen steigende Mieten hilft vor allem eins: Mehr Wohnungen.
  • Zusätzlich brauchen wir eine Entbürokratisierungsoffensive bei den Bauvorschriften und Regulierungen.

Statt Upload-Filtern: Meinungsfreiheit und Vielfalt im Netz

  • Mit Uploadfiltern droht das Blockieren rechtmäßiger Inhalte und Meinungen.
  • In unserem Europa werden stattdessen neue Medien und Technologien nicht überreguliert, sondern Innovationen gefördert.
  • In unserem Europa entfaltet ein reformiertes Urheberrecht die Potentiale der Urheber und Kreativindustrie.

EU-Austritt Just do it. Stop Brexit.

  • Wir wollen einen fairen Brexit, um gute Beziehungen zu Großbritannien zu erhalten.
  • Zugleich wollen wir, dass die Wahl zum Europaparlament rechtlich nicht angefochten werden kann.
  • Die Europawahl könnte eine Art Referendum über den Brexit werden.

Unterstützen Sie uns.

Jetzt Plakat spenden!

Kandidaten zur Europawahl

Unser Programm zur Europawahl

Machen Sie neu zur Gewohnheit: Unser Newsletter

Schließen Sie sich uns an.

Jetzt Mitglied werden

    Investieren Sie in die Zukunft.