Pressemitteilung

LINDNER: Walter Scheel blieb stets den Menschen nahe

100. Geburtstag Walter Scheel

Zum 100. Geburtstag von Walter Scheel erklärt der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner:

„Heute vor 100 Jahren wurde Walter Scheel geboren. Aus diesem Anlass erinnern wir Freie Demokraten uns eines großen Liberalen, Politikers und Staatsmanns. Als Parteivorsitzender, erster Entwicklungsminister, als Außenminister und Vizekanzler sowie als Bundespräsident hat Walter Scheel unser Land deutlich geprägt.

Er hatte den Mut, mit Willy Brandt eine sozialliberale Koalition zu begründen. Mit einer optimistischen Ostpolitik und durch mehr gesellschaftliche Liberalität hat er neue Kapitel für Deutschland aufgeschlagen. Als erster Bundesaußenminister besuchte er den Staat Israel. Europas Zusammenwachsen ist auch ihm zu verdanken. Und sein Name bleibt verbunden mit der Aufnahme der Bundesrepublik Deutschland in die Gemeinschaft der Vereinten Nationen.

Was über seine vielen Verdienste in höchsten Ämtern und seine politischen Erfolge jedoch manchmal in den Hintergrund gerät: Walter Scheel blieb stets den Menschen nahe. Gerade in Zeiten, da sich gesellschaftliche Risse in unserem Land vertiefen, sind solche Bande zwischen dem Volk und seinen Vertretern aber wichtiger denn je. Walter Scheel hat sich stets für konkrete Verbesserungen im Interesse der Menschen eingesetzt.“

Zur Übersicht Pressemitteilungen