Pressemitteilung

LINDNER: Bereit zu nationalem Klimakonsens

Über eine Initiative der CDU-Vorsitzenden.

Zu der von der CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer angekündigten Einladung zu einem nationalen Klimakonsens erklärt der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner:

„Deutschland braucht einen nationalen Klimakonsens. Nur so kann wirksamer Klimaschutz sichergestellt werden, der gleichzeitig eine Spaltung der Gesellschaft wie in Frankreich verhindert.

Die Freien Demokraten sind bereit, an einem Klimakonsens mitzuarbeiten. Mit der Ausweitung des Emissionshandels haben wir ein effektives und effizientes Instrument in die Debatte eingebracht. Wir wollen eine vernünftige Lösung für Deutschland, auch im Interesse der Jungen und der künftigen Generationen. Wer daran seriös arbeiten will, der kann sich unserer Mitwirkung sicher sein.“

Zur Übersicht Pressemitteilungen