Christian Lindner

Koalitionsverhandlungen

Koalitionsverhandlungen

Freie Demokraten, SPD und Grüne streben an, in der Woche vom 6. Dezember die Regierungsbildung beschließen zu können. Hier finden Sie eine Übersicht über den Fahrplan.

Aktuelle Informationen zu den Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Freien Demokraten

  • Vorstellung des Koalitionsvertrags zwischen SPD, Grünen und FDP

    Gemeinsam haben SPD, Grüne und FDP den Koalitionsvertrag vorgestellt.

    Mehr dazu

  • Anschnitt Vorstellung Koa-Vertrag
    © Dominik Butzmann

    Koalitionsvertrag: Mehr Fortschritt wagen

    Nach rund einmonatigen Verhandlungen haben sich die Freien Demokraten mit SPD und den Grünen auf einen Koalitionsvertrag verständigt, der die Grundlage für eine gemeinsame Regierung bilden wird.

    Mehr dazu

  • Koalitionsverhandlungen gehen in die nächste Phase

    Nach zwei Wochen intensiver Verhandlungen auf der Ebene der 22 Facharbeitsgruppen gehen die Koalitionsverhandlungen in die nächste Phase. Von heute an wird die 21-köpfige Hauptverhandlungsgruppe über den Textentwurf diskutieren. In der Woche vom 22. November soll der Koalitionsvertrag vorgelegt werden. 

Übersicht zum Zeitplan der Koalitionsverhandlungen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Freien Demokraten:

  • Am 15. Oktober haben SPD, Grüne und Freie Demokraten das Ergebnis ihres Sondierungspapiers vorgestellt. 
  • Am 18. Oktober haben sich die Mitglieder des FDP-Bundesvorstands und der Bundestagsfraktion einstimmig für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit SPD und Grünen ausgesprochen.
  • Am 21. Oktober haben die Koalitionsverhandlungen begonnen. 
  • Bis zum 10. November haben 22 Arbeitsgruppen ihre Arbeit abgeschlossen.
  • Ab dem 15. November hat die 21-köpfige Hauptverhandlungsgruppe der drei Parteien über den Textentwurf für den Koalitionsvertrag beraten.
  • Am 24. November wurde der Koalitionsvertrag vorgelegt.
  • Am 5. Dezember ist ein außerordentlicher Parteitag der FDP geplant.
  • In der Woche ab dem 6. Dezember soll die neue Bundesregierung gebildet und der neue Bundeskanzler gewählt werden.

Zuständigkeiten der FDP-Arbeitsgruppen für die Koalitionsverhandlungen

Für die Freien Demokraten haben federführend Christian Lindner, Dr. Volker Wissing, Bettina Stark-Watzinger und Dr. Marco Buschmann verhandelt.

Für die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Freien Demokraten finden Sie hier die Teams der FDP-Arbeitsgruppen.

Newsletter abonnieren

Jetzt Mitglied werden!

Machen Sie den Wert der Freiheit zu ihrem politischen Projekt!

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

* gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.